Geburtstagsparty für Kinder Planen

Sie benötigen keinen ausgefallenen Veranstaltungsort oder ein großes Budget, um eine lustige, unvergessliche Geburtstagsparty für Ihr Kind zu organisieren. Was du brauchst, ist Planung, Kreativität und viel Energie. Am Ende der Party ist es das alles wert. So können Sie eine lustige Geburtstagsfeier zu Hause planen.

1. Gästelisten:

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viele Gäste haben, die Ihr Zuhause beherbergen kann. Ihr Zuhause sollte nicht zu eng sein, damit sich die Kinder bewegen und Spaß haben können.

 

2. Haus vorbereiten:

Bewegen Sie alle gefährdeten Möbel, die Ihnen gefallen, wie den Esstisch und der Couchtisch. Vergiss nicht, den Fernseher oder etwas Wertvolles sicher zu verstauen, denn Kinder sind dafür bekannt, alles zu beschädigen, was ihrem Spaß im Weg steht. Vergiss nicht, Dinge – wie zerbrechliche Prunkstücke – zu entfernen, die den Kindern schaden können. Wenn Sie einen Teppichboden haben, sollten Sie ihn mit einer großen Spielmatte oder einem ausgefallenen Teppich abdecken, der zum Thema passt. Nur so können Sie Ihren Teppich und Ihren Boden vor Beschädigungen schützen.

3. Dekoration:

Sie wollen Ihr Zuhause in einen Geburtstagsort verwandeln und sollten von der Tür aus beginnen. Stellen Sie einen Geburtstag oder ein Begrüßungsbrett auf, das zum Thema passt. Alle Wände und Ecken müssen gefeiert aussehen, aber die wichtigste Seite wäre, wo man den Kuchenschnitt plant. Gehen Sie über Banner hinaus und verwenden Sie thematische Wanddekorationssets, um einen Hintergrund für die Kuchenschneidefotos oder Fotoshootings einzurichten. Sie können Wandszeneneinrichter online kaufen, einige der Favoriten sind Frozen, Toy Story, Hello Kitty und Thomas The Train Engine.  Natürlich können Sie die üblichen Partydekorationssets wie Banner, Girlanden, Pom-Poms und Laternen verwenden, um den Rest des Hauses zu verkleiden. Lassen Sie ein Dutzend aufgeblasene Ballons auf dem Boden frei, um ein Partygefühl zu vermitteln.

4. Tabelleneinstellung:

Sie benötigen keine Tische und Bänke, um Ihre kleinen Gäste zu platzieren, während sie ihr Fest genießen, wenn Sie nicht genügend Platz haben. Machen Sie eine kleine Sitzecke auf dem Boden mit einem ausgefallenen Teppich. Kinder kümmern sich wirklich nicht darum, wo sie sitzen, solange sie Kuchen und Pommes frites bekommen!

5. Zubehör:

Zu Hause wird es bei Ihrer Geburtstagsfeier nicht nur um Einwegteller, Besteck, Gläser und Servietten gehen. Die Kinder können Ihr Badezimmer benutzen wollen, also stellen Sie sicher, dass Sie mit Toilettenpapier, Handseife und Handtüchern ausgestattet sind. Ihre normalen Küchenmülltonnen oder Mülltonnenbeutel werden nicht ausreichen. Schnappen Sie sich die großen, frei beweglichen Kisten, die Sie auf Craigslist oder Facebook Marketplace finden, und verwandeln Sie sie in Mülleimer für Ihre Party.

6. Aktivitäten und Spiele:

Was werden die Kinder vor und nach dem Geburtstagslied tun? Du musst Geburtstagsaktivitäten und Spiele entwerfen, um die Kinder zu begeistern. Mit Pinatas kann man nie etwas falsch machen, besonders wenn man die Kinder von ihrer Energie ablassen will. Probieren Sie diese Eiscreme Kegel Pinata. Gehen Sie zurück zu den klassischen Spielen wie Simon Says, Musical Chairs, Freeze Dance, Keep-Up-The-Ballon, und so weiter.