1.Machen Sie kreative Einladungen:

Die Art und Weise, wie Sie das „Was, Wann und Wo“ ankündigen, kann den Unterschied zwischen einem vollen Haus und einem Haus machen, das wie eine Geisterstadt aussieht. Wecken Sie das Interesse mit einer cleveren Einladung und folgen Sie dann einer ebenso raffinierten Take-Home-Tasche oder einem Schmuckstück. Mit anderen Worten, beginnen und enden Sie mit einer hohen Note!

2. Halloween Party Spiele für Kinder:

Es muss mehr auf dem Plan stehen, um die Kinder zu begeistern, als eine Kostümparade oder ein Wettbewerb. Stellen Sie einige Spiele und Dekorationen zum Thema Halloween vor, wie z.B. das Halloween-Bohnenbeutel-Wurfspiel, das Halloween-Bingo-Kartenspiel und das Halloween-Dart Brettspiel.

3.Party-Timing:

Wahrscheinlich der wichtigste Halloween-Party-Tipp von allen: Bestimmen Sie zuvor, wie lange Ihre Party dauern soll. Für jüngere Kinder reichen ein oder zwei Stunden. Ältere Kinder können dich vielleicht überreden, es in eine Übernachtung zu dehnen. So oder so, stellen Sie sicher, dass die Einladung die Zeit angibt, in der Eltern ihre Kinder abholen können.

4.Dekorieren Sie gut:

Zaubern Sie einen Zauber auf Ihr Haus mit handgemachten Halloween-Party-Dekorationen, die das Leben der Partei sein werden. Legen Sie einen Wochenendnachmittag zur Seite, um ein paar Leckereien herzustellen und die Kinder helfen zu lassen. Wenn Sie es eilig haben, können Sie einige Halloween-Dekorationen online kaufen, wie z.B. ein  großes künstliches Spinnennetz oder ein ganzes Paket mit Halloween-Party-Dekoration.

5.Musik:

Wenn es Ihnen an Geistern in Ihrem Haus fehlt, um gruselige Hintergrundgeräusche zu erzeugen, kaufen Sie eine CD mit unheimlichen und Halloween-geeigneten Melodien oder kompilieren Sie Ihre eigenen aus einem Online-Shop. Mit der richtigen Hintergrundmusik werden Ihre Dekorationen zum Leben erweckt. Du kannst „Monster Mash“, „Halloween Hits for Little Monsters“ und „Terrifying Halloween Sound Effects“ ausprobieren, um die Party zu starten. Vertonen Sie Halloween-Spiele oder verwenden Sie Musik, um den Ton anzugeben, wenn Gäste ankommen.

6.Snacks zum Thema Halloween:

Mit minimalem Aufwand werden normale Knabbereien und Süßigkeiten zu ganz besonderen Leckereien. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie im Voraus auf Lebensmittelallergien und andere Ernährungsprobleme achten. Wir wissen, dass Halloween gleichbedeutend ist mit „Süßigkeiten“, also haben Sie etwas Spaß mit Ihren Dessert-Optionen. Aber der Zuckerabsturz? Es ist kein Vergnügen, und es ist auch kein Trick, den man vermeiden sollte. Stellen Sie sicher, dass Ihre Halloween-Party Essen enthält einige gesunde Angebote, so dass Sie nicht senden kleine Gäste nach Hause auf einem Zucker hoch. Schaffen Sie gesunde Lebensmittel in einen Halloween-Trail-Mix oder fügen Sie Spukattraktivität mit gruseligen Leckereien hinzu.

7. Fotokabinen:

Fotorequisiten runden jede lustige Party ab. Kaufen Sie Packungen mit Halloween-Foto-Requisiten online, die für jedes Alter geeignet sind.

8. Bevorzugen Sie Taschen:

Es ist kein Geburtstag, aber es ist eine Party für Kinder. Bereite Gefälligkeitstaschen mit nichts als Süßigkeiten zu, denn Kinder wollen nichts anderes. Halloween ist eigentlich ein Fest der Süßigkeiten! Du kannst diese süßen Kordelzug-Goodie-Taschen kaufen und sie mit Halloween-Karamellpralinen und gruseligen Milchpralinen von Milka füllen.

9. Verborgene Überraschungen:

Verstecken Sie gruselige Tricks und Fallen an verschiedenen Ecken Ihres Hauses, um kleine Entdecker zu erschrecken. Zum Beispiel können Sie diese große Spinne mit LED-Augen hinter der Badezimmertür platzieren oder diesen riesigen Geist in Ihr Schlafzimmer oder Ihre Terrasse hängen, um Ihren Gästen mitzuteilen, dass Sie es mit Ihrer Halloween-Party ernst meinen.

Hier geht es zu unserem ersten Post