Social Media Marketing

Was ist eine Social Media Strategie?

Eine Social-Media-Strategie ist ein detaillierter Entwurf, der das Was, Wann, Wie und Warum für alle Inhalte, die Sie auf den sozialen Seiten Ihres Unternehmens veröffentlichen, beantwortet. Bei einer Social-Media-Strategie geht es nicht nur darum, Tweets zu posten und Fotos zu liken. Es muss ein gut durchdachter Plan hinter dem, was Sie posten, und ein Ziel, das Sie damit erreichen wollen, stehen.

Eine Social-Media-Marketing-Strategie kommt, wie eine Strategie für alles andere auch, beginnt noch vor der Erstellung des Contents. Es ist ein Plan, eine Sammlung an Ideen, ein Zweck und der Weg zu einem Ziel, das Sie erreichen wollen. Denken Sie an den Moment zurück, an dem Sie sich dazu entschlossen haben, Ihr eigenes kleines Unternehmen zu gründen. Man eröffnet nicht einfach am nächsten Tag ein Geschäft – hinter all dem steckt eine Menge Planung und Strategie, und das ist bei jedem neuen Schritt, den Sie zum Aufbau Ihres Unternehmens tätigen, dasselbe.

Was ist also eine Social-Media-Strategie und wie steigert sie Ihre Marketing-Ergebnisse?

Eine Strategie ist ein wesentlicher Bestandteil des Social-Media-Marketings. Sie erfordert ein Verständnis Ihres Publikums, was es sucht, wie seine Bedürfnisse mit Ihren Zielen übereinstimmen und wie Sie es letztendlich mit einem Angebot anlocken können, das es für Ihr Unternehmen gewinnt. Hier sind einige Fragen, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie mit der Strategieplanung für potenzielle Social-Media-Kampagnen beginnen:

  • Wer ist Ihr Publikum?
  • Wie möchten Sie, dass Ihre Marke wahrgenommen wird?
  • Welche Art von Inhalten werden Sie teilen?
  • Welche sozialen Plattformen werden Sie nutzen?
  • Was sind die Ziele oder Ergebnisse, die Sie erreichen wollen?

Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie mehrere soziale Medienziele haben können. Sie könnten verschiedene soziale Medien nutzen, um mehr Leads zu generieren, Produktinformationen zu teilen, das Markenbewusstsein zu erhöhen, Ihr Netzwerk zu erweitern oder einfach alles, was Ihrem Unternehmen hilft, mit den Verbrauchern in Kontakt zu treten. Außerdem könnten Sie je nach Art der Plattform unterschiedliche Strategien für verschiedene Social-Media-Plattformen entwickeln. Sie könnten beispielsweise Facebook für die Generierung neuer Leads, Instagram für den Austausch visuell ansprechender Inhalte und YouTube für Informationsvideos verwenden.

Social Media Manager

Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat.

Documented

Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat.

Social Media Strategie

Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat.

Free Updates

Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat.

Warum jedes Unternehmen eine Social-Media-Strategie benötigt

Jetzt, da wir verstehen, was eine Social-Media-Strategie ist, fragen Sie sich vielleicht: „Warum brauche ich sie?“. Die Zeiten haben sich geändert, und damit auch die Art und Weise, wie wir heute Geschäfte machen. Social-Media-Plattformen ermöglichen es Ihnen, Grenzen zu überschreiten und Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu erreichen. Wenn Sie als Kleinunternehmer mit Social-Media-Marketing beginnen, müssen Sie dort sein, wo Ihre bestehenden und potenziellen Kunden bereits nach Ihnen suchen.

Ob Sie es glauben oder nicht, die Mehrheit der Menschen ist heute auf Social-Media-Seiten aktiv. Sie nutzen sie als Plattform, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu treten und sich mit Marken und Unternehmen zu vernetzen – Social-Media-Netzwerke fördern die Kommunikation auf der ganzen Welt. Als Unternehmen haben Sie die Möglichkeit, mit einem breiteren Publikum zu kommunizieren. Untersuchungen über die Nutzung sozialer Medien zeigen, dass einige der Hauptgründe, warum Menschen soziale Medien nutzen, die Forschung, soziale Kontakte und Einkäufe sind.

Personalisierte Nachrichten

Mit einer Reihe von Social-Media-Tools und detaillierten Kundeninformationen können Sie Ihren bestehenden und potenziellen Kunden ein hochgradig personalisiertes Erlebnis bieten. Sie können Ihre Publikumsdaten für eine bessere Zielgruppenansprache untersuchen, Analysen zur Erstellung aussagekräftiger sozialer Kampagnen nutzen und Kaufentscheidungen mit personalisierten Angeboten für Ihr Publikum beeinflussen.

Warum Social Media Marketing so wichtig ist.

Lassen Sie uns mit einer einfachen Tatsache beginnen: Ihr Unternehmen braucht eine Präsenz in den sozialen Medien. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein kleines lokales Geschäft oder ein großes nationales Unternehmen betreiben. Soziale Medien sind ein wesentlicher Bestandteil der Marketingstrategie eines jeden Unternehmens.

Fokussierte Ergebnisse

Ohne eine Strategie kann es passieren, dass Sie aktiv auf sozialen Kanälen posten, ohne klare Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie eine Social-Media-Strategie entwickelt haben, wird es einfacher und effektiver, alle Ihre sozialen Aktivitäten auf ein einziges, fokussiertes Ziel auszurichten.

Transparenz

Die Schaffung einer starken Präsenz in den sozialen Medien mit einer leistungsfähigen Strategie ermöglicht es Ihnen, Transparenz zu schaffen. Sie können nicht kontrollieren, was die Leute in den sozialen Medien über Sie sagen, aber die Verwaltung Ihres Rufs in den sozialen Medien ist ein wichtiger Teil des Verständnisses Ihres Publikums und des Lernens aus dem, was die Leute sagen. Durch die Interaktion mit Ihren Social-Media-Anhängern und den Aufbau transparenter Kommunikationskanäle erhalten Sie einen besseren Einblick in Ihre Kunden als durch irgendein Instrument oder Daten.

Wie Sie mit dem Aufbau Ihrer Social Media Strategie beginnen können

Wenn Sie beginnen, soziale Medien als Instrument zur Ankurbelung Ihres Unternehmens zu nutzen, nutzen Sie diesen strategischen Rahmen:

Definieren Sie Ihre Geschäftsziele

Entscheiden Sie sich für ein Ziel oder für mehrere Ziele, die in direktem Zusammenhang stehen, und legen Sie eine Strategie fest, die sich an dem orientiert, was Sie erreichen wollen. Der ganze Zweck einer Social-Media-Strategie ist es, Ihre Ziele zu erreichen, also muss sie Ihr Ausgangspunkt sein.

Wählen Sie Ihre Zielgruppe aus

Social-Media-Pläne funktionieren am besten, wenn Sie Ihr Zielpublikum kennen, wissen, was es sucht und wo es zu finden ist. Dann ist es einfacher, Inhalte zu erstellen, die sie direkt ansprechen.

Social-Media-Plattformen auswählen

Jedes soziale Netzwerk funktioniert anders. Sie müssen damit beginnen, die Plattformen auszuwählen, die für Ihr Publikum am besten funktionieren. Ihr Publikum sollte auch entscheiden, welche Art von Inhalten Sie erstellen und welche Produkte und Dienstleistungen Sie anbieten.

Leistung messen

Der beste Weg, um zu wissen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, um zu sehen, welche Strategien funktionieren, ist die Messung Ihrer Leistung mit spezifischen Analysetools für soziale Medien bei jedem Schritt Ihrer Kampagne. Das Verständnis des Kundenverhaltens stärkt Ihre Strategie auf dem Weg dorthin.

Erstellen Sie die richtigen Social-Media-Inhalte

Ihr Social-Media-Plan muss die verschiedenen Arten von Inhalten, die Sie zu erstellen planen, enthalten. Veröffentlichen Sie Videos? Infografiken? Geben Sie Links zu Branchenstudien weiter? Auch hier sollten Ihre Zielgruppe und die von Ihnen gewählten Plattformen Ihnen bei dieser Entscheidung helfen.

Zeitplan für Beiträge

Wie oft wollen Sie in sozialen Medien posten? Um welche Uhrzeit wollen Sie posten? Welches Social-Media-Management-Tool werden Sie verwenden? Es ist vielleicht nicht immer möglich, sich an einen Kalender zu halten, aber mit den richtigen Werkzeugen können Sie sicherstellen, dass Ihr sozialer Kalender auf Autopilot steht. Das Erstellen eines Zeitplans hilft Ihnen, die Lücken zu erkennen, damit Sie besser darauf vorbereitet sind, diese zu füllen. 

Eine Social-Media-Strategie gibt Ihren Marketing-Bemühungen einen Sinn. Egal, ob Sie neue Inhalte erstellen, jemandem antworten, eine Bildunterschrift schreiben oder eine Kampagne zur Lead-Generierung erstellen, eine gut geplante Social-Media-Strategie führt Sie in die richtige Richtung.

Möglicherweise müssen Sie Ihre Strategie von Zeit zu Zeit optimieren, um mit den sich ändernden Trends Schritt zu halten, aber die Erstellung einer effektiven Social-Media-Strategie gleich zu Beginn gibt Ihren Marketingkampagnen eine starke Grundlage für die Ankurbelung Ihres Geschäfts.